Willkommen auf der Startseite

News

Die Elektra Oberegg konnte für das Jahr 2018 erneut einen günstigen Energiepreis aushandeln.

Die Kunden müssen deshalb 0.3Rp/kWh weniger für die Energie bezahlen.

Trotzdem resultiert ein leicht höherer Strompreis.

Der Grund dafür ist die Erhöhung des KEV, (Kostendeckende Einspeisevergütung),

welche durch den Bund zur Förderung von erneuerbaren Energien erhoben wird.

Dieser Betrag wird 2018 von 1.4Rp/kWh auf 2.2Rp/kWh steigen.


Die Anschlussbedingungen für die Einspeisung erneuerbarer Energie

wurden an die aktuellen Vorschriften des Bundesamtes für Energie BFE

angepasst. Die Einspeisevergütung ist freiwillig.

Die Elektra Oberegg hat den Tarif auf 10Rp./kWh festgelegt.

Unter der Rubrik "Reglemente" finden Sie die ab 01.01.2015 gültigen

Anschlussbedingungen für die Einspeisung erneuerbarer Energie.

 
Über uns

 

Die Elektra Oberegg ist eine Korporation mit den Aufgaben, die Einwohner und Betriebe des Bezirkes Oberegg, AI, mit elektrischer Energie zu versorgen.

Als Endanbieter beliefert die Elektra Oberegg rund 1000 Strombezüger.

 
free pokerfree poker

Wer ist online

Wir haben 4 Gäste online
Copyright by Elektra Oberegg